Gastfreundschaft

Das Landhaus „Palazzi del Papa“ wurde in den dreißiger Jahren von Marquise Origo an der Stelle eines alten Gasthauses erbaut. In diesem haben die auf der nahe vorbeiführenden Via Francigena reisenden Würdenträger häufig eine Rast eingelegt. Dieses Landhaus steht im Zentrum des Naturreservates von Luciola Bella und ist heute Eigentum des Landwirtschaftbetriebes von Enzo Nardi.
Nach der vor kurzem erfolgten Restaurierung stehen den Gäste fünf geräumige Ferienwohnungen mit jeglichern Komfort zur Verfügung.
Vor dem Haus befindet sich ein großer Garten, der von allen Gästen genutzt werden kann.
Kostenlose Wi-Fi

SIND IM PREIS INBEGRIFFEN:
– Frühstück, das wir in die Wohnung legen, bestehend aus einem hausgemachten Donut, Milch, Honig und Marmelade aus unserer Produktion.
-Gas, Strom, Wasser, Fernsehen, Bettwäsche, Schwimmbadbenutzung, Endreinigung, Holz für den Kamin, Wäscherei.

Kostenloses Wi-Fi

SIE SIND AUSGESCHLOSSEN:
-Gas für Heizung, tägliche Reinigung, Fahrradverleih.
Darüber hinaus hat die Struktur einen großen Raum mit Küche und Service, geeignet für große Gruppen, Tagungen, Geschäftskonferenzen.